Grafikdesign


Grafikdesign ist ein kreativer Prozess, bei dem Text und Bilder in einer wahrnehmbaren und sichtbaren Ebene, zweidimensional oder dreidimensional, organisiert werden, um eine Botschaft zu vermitteln, ein Bild zu entwickeln oder einen Gedanken zu visualisieren.

Grafiken für Webdesign können als Logo, Foto, Clipart oder Symbole verwendet werden. In Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit sollte es in seiner Struktur nicht zu eng sein. Es sollte in einer Größe positioniert werden, die die Öffnungsgeschwindigkeit der Seite nicht beeinträchtigt und es muss mit dem Inhalt der Webseite kompatibel sein.

Wir gestalten, entwerfen, layouten und designen ganz individuell und nach den Wünschen unserer Kunden.

Was ist Grafikdesign?
Banner, Bücher, Informations- und Warnschilder, Broschüren etc. gelangt in den Aktivitätsbereich des Grafikdesigns. Grafikdesign ist eine Designbranche, die alle Arten von Designs abdeckt, die das Ziel haben, das Publikum mit visuellen Elementen zu beeindrucken und eine bestimmte Botschaft einem bestimmten Publikum mitzuteilen. Grafikdesign ist eine visuelle Kommunikationskunst. Wenn die visuellen Elemente im Grafikdesign in derselben Richtung wie die Kantenlinien platziert werden, bilden sie eine dynamische und energische Struktur, wenn sie in die entgegengesetzte Richtung platziert werden. Das Ziel des Grafikdesigns ist die Maximierung der Kommunikation und der ästhetischen Qualität.

An dem Punkt, an dem Kreativität und Vorstellungskraft sich mit der Technologie überschneidet, werden alle Bilder in der Grafik angezeigt. Das grafische Design besteht darin, eine Nachricht in einer bestimmten Reihenfolge zu senden, indem die Gegenstände in der Hand sind und bereit sind, an die zu befördernde Person zu liefern.Grafik Design, eine der wichtigsten Kommunikationsdesign-Branchen der Werbeproduktion, ist heute für alle Branchen unverzichtbar und bietet eine große Auswahl.

Eine kurze Beschreibung von Grafik Design ist eine stilisierte Version von Bildern oder Fotos. Es erfordert Kenntnisse der Muster- und Farbharmonie.

Bei der Gestaltung des Grafikdesigns müssen die Grundsätze der Rechnung beachtet werden. Linie, Hell, Dunkel, Graustufen, Farbe, Form, Textur, Richtung, Maß und anderes Gleichgewicht, Proportionalität, visuelle Hierarchie, visuelle Kontinuität, Integrität, Betonung solcher Prinzipien.

Einer der Profis wie Maler und Bildhauer auf dem Gebiet der bildenden Kunst, der Grafikdesigner, der das Material im Rahmen der ästhetischen Regeln druckt, um den Druck zu regulieren; Sie sind Künstler, die Schriften und visuelle Elemente attraktiv gestalten, indem sie eine der Natur des Werkes entsprechende grafische Sprache verwenden und so eine effektive Kommunikationsumgebung schaffen. Es reicht nicht aus, nur Computertechnologie und die dazu notwendigen Programme verwenden zu können. Der Grafiker muss die Kraft des Zeichnens, der Farbe und der Kreativität mit der Technologie verbinden. Kommunikation ist ein wesentliches Element des Grafikdesigns. Was Grafikdesign so interessant, dynamisch und zeitgemäß macht, ist, dass es auch auf Kommunikation ausgerichtet ist. Designer; Er muss zeitgenössisches Wissen in zeitgemäßem Geschmack und wieder in zeitgemäßen Werkzeugen und Materialien präsentieren. Aus diesem Grund wurden in der Zeit, in der sie lebten, neue Trends, technologische Erfindungen und künstlerische, philosophische, politische, soziologische usw. diskutiert. Probleme sollten genau überwacht werden.

Grafikdesign erfolgt heutzutage meistens durch Computerprogramme.